Prof. Dr. phil. nat. Rolf Drechsler | Computer Science


Highlights | Berninghausenpreis 2018

Verleihung des Berninghausenpreises 2018
Die Universität und der Verein der „unifreunde“ hat an sieben Hochschullehrerende den Berninghausen-Preis 2018 vergeben. Die feierliche Veranstaltung fand am Tag der Lehre (05. Dezember 2018) abends im Schütting statt.

Thema unseres Teams: Spielerische Fehlersuche


Source: Universität Bremen Fotograf: Harald Rehling | 2018

Das Team Rolf Drechsler mit Cornelia Große, Oliver Keszöcze, Kenneth Schmitz und Jannis Stoppe aus dem Fachbereich Mathematik/ Informatik wurde für seine innovative Lehrveranstaltung „BugRunner“, ein Bachelor-Projekt im Studiengang Informatik, ausgezeichnet. Es beschäftigt sich mit der automatisierten Suche nach Fehlern in der Software am Beispiel von Computerspielen und beinhaltet wichtige Themen wie IT-Sicherheit. In spielerischer Atmosphäre entstand eine inspirierende Lern- und Arbeitsatmosphäre. Durch regelmäßiges Feedback wurden Fortschritte verzeichnet und neue Ziele gesteckt. Auch verbrachte das Team mit den Studierenden ein gemeinsames Wochenende in einer Jugendherberge, um vertieft arbeiten zu können. Die Jury war von der positiven Lern- und Arbeitsatmosphäre überzeugt.

Herkunft: Pressemitteilung Universität Bremen

Weitere Informationen:
www.uni-bremen.de/preis-fuer-gute-lehre
www.uni-bremen.de/studium/gut-lehren-und-lernen/lehre-im-dialog/tag-der-lehre
Urkunde
des Berninghausenpreises


Die Preisträger im Einzelnen:


Rolf Drechsler


Cornelia Große


Oliver Keszöcze


Kenneth Schmitz


Jannis Stoppe



back | top



© 2017 Rolf Drechsler | University of Bremen || Impressum | e